Da können Sie sicher sein

Anonymität ist garantiert

  • Niemand, der anruft, wird nach seinem Namen gefragt. Jede und jeder kann anonym bleiben.
  • Die Rufnummer der Anrufenden erscheint in keinem Display.
  • Da das Telefonat kostenfrei ist, hinterläßt es keine Datenspur, beispielsweise auf der Telefonrechnung.

Verschwiegenheit
  • Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.

Erreichbarkeit rund um die Uhr
  • Die TelefonSeelsorge-Stellen sind Tag und Nacht erreichbar, auch an Wochenenden und Feiertagen, bundesweit unter den Rufnummern

0800 – 111 0 111 und 0800 – 111 0 222.

Offenheit

  • Die TelefonSeelsorge ist offen für alle Problembereiche und für alle Anrufenden in ihrer jeweiligen Situation.

Kompetenz
  • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TelefonSeelsorge sind speziell für diesen Dienst ausgebildet und werden durch regelmäßige Supervision begleitet.

Ideologiefreiheit
  • Auf die Anrufenden wird weder konfessioneller noch politischer oder ideologischer Druck ausgeübt.

Kostenfreiheit
  • Für die Ratsuchenden entstehen keine Kosten.
  • Die anfallenden Gesprächsgebühren übernimmt die Deutsche Telekom AG als Partner der TelefonSeelsorge.

(2) Telefon 0800-1110111 o. 0800-1110222(2) Kopfillustration